+++ Die Zeichnungsfrist "Finanzielle Bürgerbeteiligung Hartungshof ist beendet +++

Bürgersolarpark Hartungshof - ONLINE Zeichnung 04.10.2022-31.10.2022

Die Zeichnungsfrist "Finanzielle Bürgerbeteiligung Hartungshof" ist beendet. Aktuell sind keine Neubeitritte und Zeichnungen mehr möglich. Alle Neumitglieder und BEG-Mitglieder, die weitere Anteile gezeichnet haben, werden in Kürze persönlich benachrichtigt.

 

Finanzielle Bürgerbeteiligung am Bürger-Solarpark-Hartungshof

Ausgabe von 2.000 Genossenschaftsanteilen der BEG Köllertal eG

Die Akzeptanz von Klimaschutzprojekten steht und fällt mit der Möglichkeit einer breit gestreuten finanziellen Bürgerbeteiligung. Aus diesem Grund haben der Saarbrücker Projektierer Greencells GmbH und die Bürger-Energie-Genossenschaft Köllertal eG (BEG) vor zwei Jahren ihre Kooperation gestartet, um gemeinsam das Projekt „Bürger-Solarpark Hartungshof“ umzusetzen. Allen pandemiebedingten und weltpolitischen Widrigkeiten zum Trotz haben die Partner beharrlich das Projekt mit folgenden gleichbleibenden Eckpunkten vorangetrieben:

  • Errichtung eines Solarparks mit mindestens 20 MWp
  • Ermöglichung einer breit gestreuten finanziellen Bürgerbeteiligung mit niedriger Einstiegshürde

Die Einhaltung dieser Eckpunkte war auch für die gewählten Ratsmitglieder und die Verwaltung der Gemeinde Kleinblittersdorf Voraussetzung, um das Projekt positiv zu bescheiden.

Seit Juni befindet sich das Projekt in der Bauphase. Im Zeitraum vom 04.10.2022 bis zum 31.10.2022 sollen nun möglichst viele Bürger wegen dieses Projektes die Gelegenheit erhalten, Anteile der Bürger-Energie-Genossenschaft Köllertal eG zu erwerben. Hierzu wird eine Sondertranche von 2.000 BEG-Anteilen mit einem Wert von 500 € pro Anteil verausgabt.

Damit Bürger aus dem direkten Umfeld des Bürger-Solarparks Hartungshof sich bevorzugt an dieser Sondertranche beteiligen können, wurden Sonderkontingente für Bliesransbacher und Kleinblittersdorfer, sowie Bestandsmitglieder der BEG eingerichtet. Interessierte, die nicht durch diese Sonderkontingente abgedeckt sind, können jedoch ebenfalls mit maximal 2 Anteilen der BEG beitreten und weitere Anteile unverbindlich reservieren, sodass sie bei der nächsten Ausgabetranche weitere Genossenschafts-Anteile erwerben können.

Eine Besonderheit stellt das ausgeklügelte Zuteilungssystem dar, durch das gewährleistet wird, dass möglichst viele Bürger bei der Zuteilung berücksichtigt werden. Motto: Es ist besser, wenn sich 10 Bürger mit 5 Anteilen beteiligen können, als nur ein Bürger mit 50 Anteilen.

Weitere Informationen zur BEG wie Satzung, Geschäftsberichte, Aktivitätenberichte usw. können <HIER> eingesehen bzw. heruntergeladen werden

 

Bei weiterem Informationsbedarf oder Rückfragen wenden Sie sich bitte per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Webcam Saarbrücken ©SR

FAQ - finanzielle Bürgerbeteiligung

BEG/FEK-Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Filmklappe-bea-k

 

Energiewende im Fröhner Wald

oekostrom 110510 101418

Vielen Dank an
HSB Cartoon!

Argumente PRO Windenergie

     

    B

    E

    G